Veranstaltung

WJ Berlin meets WJ "working out loud"

BRLO BRWHOUSE, Schöneberger Straße 16, 10963 Berlin

1. Oktober 2021 18:00

Gruppe #213

Beschreibung:

Liebe Wirtschftsjunioren,

die WJ "Working out loud" =WOL Gruppe hat ihren Besuch in Berlin angekündigt. Eine gute Gelegenheit für euch eine kleine Einführung in diese spezielle Methode der Zusammenarbeit zu erhalten oder bei einem gemeinsamen Abendessen in entspannter Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen und einen schönen Abend zu verbringen. Egal wie ihr euch entscheidet, es ist auf jeden Fall jede Menge Spaß und gute Laune garantiert.

Die Speisen und Getränke zahlt jeder selbst vor Ort. Wir haben einen Tisch auf der überdachten Terrasse reserviert, also zieht euch nicht zu dünn an. Bitte beachtet, dass die Reservierung an das Shared Plates Menü gebunden ist.

 

Was ist "Working out Loud"?

"Working out Loud" ist eine Mentalität der Zusammenarbeit und auch eine darauf aufbauende Selbstlern-Methode. Es geht dabei darum das eigene Wissen und die eigene Arbeit sichtbar zu machen, damit alle davon profitieren können. Der Kern der Methode ist ein 12-wöchiges Programm (der sogenannte WOL-Circle), bei dem sich jeder Teilnehmer selbst ein Ziel setzt und darauf ausgerichtet die Übungen der einzelnen Wochen bearbeitet. Während der Treffen sollten entsprechend der vorgeschlagenen Agenda die Ergebnisse der Übungen besprochen werden. Ein Circle arbeitet dabei selbstorganisiert. Zusammensetzung, Terminfindung, Lernen, Zielkontrolle findet ohne Externe statt und baut vollkommen auf die intrinsische Motivation der Teilnehmer.

 

zurück