• Willkommen!

    Wir, der Wirtschaftsjunioren Potsdam (WJP) e. V., sind ein aktives Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte bis 40 Jahre. Seit 1990 engagieren wir uns mit Projekten ehrenamtlich für Potsdam. 100 Wirtschaftsjunioren übernehmen damit aktiv Verantwortung für die eigene Region.

  • Unser Netzwerk

    Die Wirtschaftsjunioren Potsdam sind Teil der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD). Mit mehr als 210 WJ-Kreisen und etwa 10.000 Mitgliedern im gesamten Bundesgebiet ist der WJD der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland.

  • Unsere Projekte

    Gemeinsam organisieren wir eine Vielzahl von Veranstaltungen pro Jahr: So unterstützen wir Schülerinnen und Schüler mit dem Projektteam Schule/Wirtschaft auf ihrem Weg in den Beruf, organisieren Diskussionen mit Politik und Wirtschaft oder pflegen internationale Kontakte.

  • Unsere Trainings

    Durch die gemeinsame Projektarbeit soll der Erfahrungsaustausch und die persönliche Entwicklung unserer Mitglieder gefördert werden. Jedem Mitglied soll es ermöglicht werden, seine individuellen Stärken einzubringen und an den Herausforderungen zu wachsen.

Aktuelles

Co-Branding Wettbewerb der IHK Potsdam

AUFRUF DER IHK POTSDAM:
"Wir haben Geburtstag, ihr bekommt ein Geschenk!"

Zum 120. Jubiläum haben wir uns etwas Besonderes für unsere Kammermitglieder ausgedacht. Nach dem erfolgreichen Neustart der „Mach es in Brandenburg“-Kampagne im vergangenen Jahr bindet die diesjährige Fortsetzung nun die Unternehmen durch einen Co-Branding-Wettbewerb mit ein.

Die neuen Kampagnen-Motive sind zurzeit als Banner und Großflächenplakate von der Prignitz bis zum Fläming zu sehen. Gewohnt kreativ und um die Ecke gedacht. Wir fanden: Das können unsere Mitgliedsunternehmen auch. Zur Teilnahme am Co-Branding-Wettbewerb steht nun ein Editor online. Einfach in vier Schritten ein eigenes Plakat im Kampagnenstil entwerfen und abschicken. Mit ihrem individuellen Werbemittelpaket werden die Gewinner dann Teil der Kampagne. Passend zu unserem 120. Jubiläum werden die 120 besten Ideen gekürt.

Der Motivgenerator steht seit 1. September auf der Kampagnen-Homepage bereit. Damit kann jedes Kammermitglied ein eigenes Plakat gestalten. Für die Aktion wurden neben fünf bekannten 20 neue Icons mit Branchenbezug und breitem Interpretationsspielraum entwickelt. Aus diesen können die Teilnehmer*innen auswählen, anschließend die Hintergrundfarbe bestimmen, den eigenen Text einfügen und ihr Firmenlogo hochladen. Das Ergebnis ist ein eigenes Plakat im Stil der Mach-es-in-Brandenburg-Standortkampagne. Die 120 kreativsten und sympathischsten Ideen werden von der Agenturjury (Ressourcenmangel) ausgewählt.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, es lohnt sich also schnell zu sein. Im Oktober werden die Gewinner eines Kampagnenpaketes, bestehend aus

  • 50 Plakaten
  • 500 Aufklebern
  • 500 Postkarten
  • und einer Datei des Motivs für den Onlinegebrauch

vom Ressourcenmangel-Team benachrichtigt. Wir freuen uns über zahlreiche Einsendungen und sind gespannt, was ihr so in Brandenburg macht.

Mo, 24.09.2018

Veranstaltungen

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
03 Nov

Herbstabschiedsgrillen

17:00 - - Kuhforter Damm 12, 14471 Potsdam-Golm

07 Nov

Vorstandssitzung

17:30 - 19:00 - IHK Potsdam

Mitglied werden

Du möchtest Dich ehrenamtlich in unserer Stadt engagieren? Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft. Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren.

  • Vorteil 1: Belastbares Netzwerk
  • Vorteil 2: Politische Beteiligung
  • Vorteil 3: Gesellschaftliches Engagement
  • Vorteil 4: Persönliche Weiterentwicklung
  • Vorteil 5: Internationaler Austausch

Jetzt Mitglied werden

András Botos

stellv. Kreissprecher (Deputy)

Tim Fahrendorff

Kreissprecher (President)

Nancy Knüppel

Kreissprecherin des Vorjahres (Past President)

Nora Thorwirth

Schatzmeisterin (Treasurer)