• Willkommen!

    Wir, der Wirtschaftsjunioren Potsdam (WJP) e. V., sind ein aktives Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte bis 40 Jahre. Seit 1990 engagieren wir uns mit Projekten ehrenamtlich für Potsdam. 100 Wirtschaftsjunioren übernehmen damit aktiv Verantwortung für die eigene Region.

  • Unser Netzwerk

    Die Wirtschaftsjunioren Potsdam sind Teil der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD). Mit mehr als 210 WJ-Kreisen und etwa 10.000 Mitgliedern im gesamten Bundesgebiet ist der WJD der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland.

  • Unsere Projekte

    Gemeinsam organisieren wir eine Vielzahl von Veranstaltungen pro Jahr: So unterstützen wir Schülerinnen und Schüler mit dem Projektteam Schule/Wirtschaft auf ihrem Weg in den Beruf, organisieren Diskussionen mit Politik und Wirtschaft oder pflegen internationale Kontakte.

  • Unsere Trainings

    Durch die gemeinsame Projektarbeit soll der Erfahrungsaustausch und die persönliche Entwicklung unserer Mitglieder gefördert werden. Jedem Mitglied soll es ermöglicht werden, seine individuellen Stärken einzubringen und an den Herausforderungen zu wachsen.

Aktuelles

23.02.2019 I 5. Eisstock-Cup WJBB I Berlin

Am 23. Februar 2016 wird es wieder sportlich – beim 5. Eisstock-Turnier der Wirtschaftsjunioren Berlin-Brandenburg! Anmeldungen erbeten unter: kontakt@wjbb.de

Mi, 20.02.2019

Veranstaltungen

Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28
23 Feb

5. Eisstock-CUP der WJ Berlin-Brandenburg

9:30 - 15:00 - Leonorenstraße 37, 12247 Berlin

27 Feb

4G Projektteamtreffen

19:00 -

Mitglied werden

Du möchtest Dich ehrenamtlich in unserer Stadt engagieren? Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft. Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren.

  • Vorteil 1: Belastbares Netzwerk
  • Vorteil 2: Politische Beteiligung
  • Vorteil 3: Gesellschaftliches Engagement
  • Vorteil 4: Persönliche Weiterentwicklung
  • Vorteil 5: Internationaler Austausch

Jetzt Mitglied werden

Tim Fahrendorff

Kreissprecher des Vorjahres (Past President)

Philipp Kardinahl

Kreissprecher (President)